Dienstag, 30. Januar 2018

Energyballs zum Geburtstag

Einen wunderschönen Guten Morgen wünsche ich euch,

heute kann ich euch mal wieder etwas Kreatives zeigen - nicht nur aus dem Bastelzimmer, sondern auch aus meiner Küche.

Am Samstag hatte meine Freundin Geburtstag und da sie auch gerne mal verschiedenes beim Essen ausprobiert, wie z.B. vegan oder ähnliches und wir ja derzeit "zuckerfrei" machen, dachte ich mir, wären ein paar Energyballs doch eine gute Geschenkidee. So stand ich dann letzten Mittwoch bis 21 Uhr in der Küche und habe gemixt und gerollt. Dabei heraus gekommen sind drei verschiedene Sorten Energyballs. 

Ihr wisst nicht, was das ist?! Das sind kleine Kugeln, die ohne Zucker aber dafür mit Datteln gesüßt sind. Im Regelfall bestehen diese Kugeln aus Trockenobst, Nüssen und dann Samen oder Kokosflocken oder Kakao. Die sind echt sooo lecker und wir werden die mit Sicherheit auch weiterhin abends zum schwarzen Tee essen. Eine geniale Alternative zu Keksen mit Zucker!!!


Jetzt hatte ich zwar das Geschenk fertig, aber keine Karte... Wie so oft hat mir mein Sohn auch jedes Mal einen Strich durch die Rechnung gemacht, wenn ich gedanklich schon geplant hatte, wann ich die Karte mache. Letztendlich hab ich es dann am Freitag geschafft, nach der Rückbildung mal eben 15 Minuten zum Basteln zu nutzen, da er da im MaxiCosi geschlafen hat. Fertig bin ich natürlich nicht geworden, aber als er dann Mittags ins "Breikoma" gefallen ist, war meine Große so nett, mit mir ins Bastelzimmer zu gehen und ich konnte die Geburtstagskarte fertig machen.
Eine Karte zu kaufen wäre auf keinen Fall in Frage gekommen und keine Karte geht ja auch nicht. :)


Als mein Mann Freitag heim kam bin ich noch schnell mit dem Auto zur Post gefahren, damit ich das Päckchen noch abgeben kann, bevor die Post geholt wird und ihr werdet es nicht glauben, aber Karte und Geschenke waren pünktlich am nächsten Tag bei meiner Freundin. :)

Hier nochmal ein Bild des Sets


Meine Freundin hat sich total gefreut und fand die Engeryballs sehr lecker. Solltet ihr Interesse an den Rezepten haben, kommen hier mal die Links:


Vorgestern hab ich tatsächlich auch mein GUTEN START INS NEUE JAHR Wichtel Set fertig bekommen und es gestern zur Post gebracht. Wenn alles gut läuft, kann ich euch das Morgen noch zeigen. Dann ist der Januar schon wieder vorbei und ich war basteltechnisch echt sehr untätig. :( Aber es kommen wieder andere Zeiten hab ich mir sagen lassen. ;o)

Liebe Grüße aus dem Odenwald,
Svenja

1 Kommentar:

  1. Was für ein wunderschönes Geburtstagsgeschenk. Die Energyballs sehen ja mega lecker aus und die Karte ist total schön. Die Stanze finde ich so genial!

    AntwortenLöschen